Grundlagen – Rösten

Rösten, ursprünglich „auf dem Rost braten“, bedeutet heute das trockene mit wenig Fett oder fettlose Erhitzen von pflanzlichen Lebensmitteln bei etwa 300 °C, um den Geschmack zu verändern.

© 2002 - 2010 by Manfred Heimbach