Manfred's Curry vom grünen Spargel mit Shrimps

ein leckeres Brunchvergnügen




 Gerichtekategorie: Meeresfrüchte - Gemüse - Shrimps - Spargel

kein Bild
 Zutaten für 2 Personen:
 Menge  Mengeneinheit  Bezeichnung
 250  Gramm  medium Shrimps
 küchenfertige TK-Ware aufgetaut
 500  Gramm  frischer grüner Spargel
 100  Gramm  Zuckerschoten
 1  Stück  große Möhre
 etwa 100 Gramm
 1  Stück  rote Zwiebel
 2  Stück  Knoblauchzehen
 1  El  rote Currypaste a'la Sri
 100  ml  Manfred's hausgemachte Kokosmilch
 200  ml  Geflügelbrühe
 2  El  frisch gehackte Petersilie
 1  El  Fischsauce
 2  El  Kokosöl
     Saft einer halben Limette
 frisch gepresst
     Salz
     Pfeffer
     Safranreisbällchen a'la Manfred
 Zubereitungszeit:  25 Minuten
 Garzeit:  12 Minuten
 Rezeptregister-Nr:  S509
 Erfassungsdatum:  06. 07. 2013

Zubereitung:

Vorbereitende Arbeiten:

Safranreisbällchen wie in meinem KB beschrieben zubereiten und warm stellen.

Spargel gründlich waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelköpfe abschneiden. Die Spargelstangen ohne den Köpfen mit einem Sparschäler der länge nach in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben in der Mitte quer halbieren.

Zuckerschoten waschen, trocken tupfen und quer halbieren.

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen. Die Zwiebel achteln und blättrig auflösen. Knoblauchzehen in feine Scheibchen schneiden.

Möhre waschen, schälen, mit dem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden und die Scheiben quer halbieren.

Shrimps waschen gut trocken tupfen und der länge nach einschneiden.

Verarbeitung der Zutaten:

Einen Esslöffel Kokosöl in einem Wok erhitzen. Die Spargel- und die Möhrenscheiben im Wok bei mittlerer Hitze zugedeckt eine Minute dünsten. Jetzt die Zwiebelblätter und die Knoblauchscheiben dazu geben und eine weiter Minute pfannenrühren.

Als nächstes die Currypaste dazu geben und das ganze eine weitere Minute bei gleicher Hitze pfannenrühren.

Alles zusammen mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe ablöschen, kurz aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren.

In den letzten 5 Minuten die Shrimps und die Spargelköpfe auf das Curry legen und mit dünsten. Das ganze mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Fischsauce abschmecken.

Die Shrimps und die Spargelköpfe herausnehmen.

Servieren:

Das Curry auf zwei vorgewärmte warme Teller verteilen, Die Shrimps mit den Spargelköpfen obendrauf legen und mit Petersilie bestreuen. In die Mitte ein Safranreisbällchen legen.